iPod

Dienstag, 04. März 2008

Apple-Dienstag: iPod nano und iPod classic im Preis gesenkt

Wenn es dieses Jahr so weiter geht, wird der Apple-Dienstag zu einer echten Tradition. Apple hat den iPod nano um 10,- Euro auf 139,- Euro für das 4 GB Modell im Preis gesenkt. Das 8 GB Modell kostet nur noch 189,- Euro.
Der iPod classic wurde in beiden Ausstattungsvarianten um 20,- Euro günstiger. So kostet das 80 GB Modell nur noch 229,- Euro, das 160 GB Modell 329,- Euro.

von olaf am 04.03.08 - 08:36 PM
AppleiPodNewsPermalink

Dienstag, 19. Februar 2008

Apple-Dienstag: ein billigerer und ein größerer iPod shuffle

Heute ist ja Dienstag, was ich zum einen an den ganzen Terminen im Büro merke, zum anderen daran, dass Apple heute mal wieder ein paar Neuigkeiten unter das Apple-Volk geworfen hat. Der iPod shuffle mit 1 GB kostet nur noch 45,- Euro. Dazu gesellt sich ein Modell mit 2 GB, welches dann 65,- Euro kostet.

Das 1 GB Modell ist logischerweise ab sofort zu haben, dass 2 GB soll im Laufe des Monats verfügbar sein. Der deutsche Apple Store ist noch nicht auf dem neuesten Stand, da gewöhnt man sich langsam auch dran. Schon bei den letzten Änderungen wurde aktuell nur der US Store vom Netz genommen, die anderen folgten im Laufe der Nacht. 

von olaf am 19.02.08 - 04:09 PM
AppleiPodNewsPermalink

Dienstag, 05. Februar 2008

Neue iPod und iPhone Modelle mit doppelter Speicherkapazität

Es ist Dienstag und Apple erfreut iPod touch und iPhone Interessenten mit neuen Modellen mit mehr Speicherkapazität. Das iPhone gibt es jetzt auch mit 16 GB Speicher für 499 Euro (8 GB für 399,- Euro), den iPod Touch zusätzlich mit 32 GB Speicher. Dieser kostet dann 459 Euro. Der deutsche Apple Online Store ging bisher noch nicht vom Netz, die Änderungen sind derzeit dort auch noch nicht zu finden.

Weiter...

von anja am 05.02.08 - 02:43 PM
AppleiPodiPhonePermalink

Dienstag, 22. Januar 2008

Neu am Apple-Dienstag: iPod nano in Pink

Es wird noch bunter bei Apple. Die bestehende iPod nano-Serie wird um ein Modell in Pink erweitert. Der stark angefragte iPod nano in Pink ist ab sofort als 8 GB Version für 199 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

von olaf am 22.01.08 - 03:32 PM
AppleiPodNewsPermalink

Freitag, 26. Oktober 2007

Randnotiz: Statussymbol iPod

Gestern hatte ich eine Freundin (u.a. ist sie Mutter einer 14jährigen Tochter) zu Besuch und lernte dabei mal wieder etwas über den iPod. Nämlich dass er unter Jugendlichen ein absolutes Must have ist. Keinen iPod? Dann lieber gar keinen mp3-Player. Oder wenn, dann bitte nicht öffentlich zugeben. So ist das heute. Bei den 14/15jährigen. Und ein iPod Shuffle reicht da auch nicht. Da müssen schon ein paar mehr GB drauf sein. Aha. Ganz klar ist das. Der iPod das Statussymbol.
Mir als Apple-Userin seit Mac SE Zeiten fällt es ja immer noch schwer zu begreifen, dass heutzutage jeder die Marke Apple kennt, dass der iPod keineswegs ein Nischendasein führt, dass man inzwischen Cool ist, wenn man einen Mac sein Eigen nennt. Die Jugend scheint da voll informiert zu sein, nur kommt sie bei ihren Eltern mit den Forderungen eher selten durch. Die Mac-User von Morgen sind vielleicht wirklich die der iPod Jugend von heute. 

von anja am 26.10.07 - 09:44 AM
AppleiPodPermalink

Freitag, 12. Oktober 2007

Seite für iPhone und iPod Touch Web-Apps

Es wurde gestern schon heftig darüber spekuliert, jetzt ist sie online: Apples Seite mit einer Übersicht über die Web-Programme für das iPhone und den iPod Touch. Das Prinzip ist das Gleiche wie zum Beispiel bei den Dashboard Widgets. Die registrierten Entwickler können ihre Applikationen bei Apple anmelden, Apple veröffentlicht diese dann.
Die Übersicht auf der Seite umfaßt unter anderem die neuesten Web-Apps, die beliebtesten und von Apples Mitarbeitern ausgewählte.

Enttäuscht werden zunächst wieder diejenigen sein, die davon überzeugt waren, dass Apple das tun würde, was man nie angekündigt hatte: Das iPhone für andere Entwickler „richtig“ freischalten. Es bleibt (für’s Erste) dabei: Fremd-Entwickler können nur Anwendungen zur Verfügung stellen, die mit Hilfe des integrierten Safari laufen. 

von anja am 12.10.07 - 06:13 AM
AppleiPodiPhonePermalink

Donnerstag, 06. September 2007

The Beat goes on zum Nachsehen

Leider hat Apple die Live-Stream-Übertragungen der Keynotes und Presseveranstaltungen ja komplett eingestellt. Aber wenigstens gibt es hinterher immer eine Aufzeichung für alle. Auch das gestrige iPod Feuerwerk ist jetzt online. So kann man sich wenigstens im Nachhinein die iPod Vorstellungen ansehen und noch das eine oder andere Detail entdecken, welches gestern in der Aufregung unterging. Hat schon jemand die „Booms“ gezählt? Gab es überhaupt welche?

von anja am 06.09.07 - 12:25 PM
AppleiPodiPhonePermalink
Page 2 of 2 pages  <  1 2