Ab morgen: Apple Expo in Paris

Morgen beginnt die Apple Expo in Paris. Anscheinend ganz ohne irgendeine Eröffnungsrede, auch wenn Steve Jobs selbst in den letzen Jahren keine Keynotes in Paris mehr abhielt, so gab es doch zumindest noch eine Pressekonferenz oder ähnliches. Wir hatten 2003 das Glück die letzte Keynote mit Steve Jobs live erleben zu können. Das letzte Highlight für die Pariser Expo folgte 2004 mit der Vorstellung des iMac G5 durch Phil Schiller. Irgendwie ist der Glanz der Expo in Paris inzwischen ein wenig verblaßt. Dennoch gibt es dort wieder unzählige Aussteller rund um Apple Produkte, auch Apple selbst ist vor Ort. setteB.IT liefert erste Bilder, Macnotes ist genauso vor Ort wie auch iFun.
Wir werden nicht in Paris sein, uns zieht es Ende der Woche für ein paar Tage in die Sonne (hoffentlich). Bis dahin berichten wir natürlich noch, was sich in Paris ereignet. 

Geschrieben von am 24.09 - 07:07 PM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

<< Zurück zur Startseite