Abend-Überblick – iPhone am 29. Juni

iPhone Start. Apple hat drei Werbespots zum iPhone veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass das iPhone in den USA ab dem 29. Juni verfügbar sein wird. Dabei bleibt Apple im Zeitrahmen, sein Mobiltelefon im Juni unter die Leute zu bringen. Gerüchteweise gibt Apple bei der am nächsten Montag beginnenden WWDC bekannt, dass das iPhone auch für Anwendungen anderer Entwickler offen sein soll.

Neue MacBook Pro. Morgen sollen sie schon kommen und mit Intels Santa Rosa Chips sowie LED Monitor ausgestattet sein. Na gut, vielleicht müssen wir auch noch eine Woche bis zur WWDC warten. Sagt zum Beispiel Mac Rumors.

Steve und Bill. Bei der D: All Things Digital-Konferenz unterhielten sich Steve Jobs und Bill Gates munter miteinander und tauschten auch brav gegenseitigen Respekt aus. Das gesamte Gespräch kann man jetzt bei iTunes laden und sich ansehen. 

Geschrieben von am 04.06 - 08:49 PM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

<< Zurück zur Startseite