Apple: Sicherheits-Updates für System, Quicktime, Airport und Batterie

Es gibt mal wieder einen Update-Reigen von Apple. Alle Updates sind am einfachsten und für den eigenen Mac am passendsten über die Softwareaktualisierung des Systems zu haben. Wer lieber selbst das richtige sucht, wird auf Apples Downloadseite fündig.

Security Update 2007-004 v1.1 umfasst den kürzlich veröffentlichten Sicherheits-Fix 2007-004 sowie Ergänzungen, die nur für zwei spezifische OS X-Konfigurationen - Mac OS X 10.3.9 Client oder 10.4.9 Server - notwendig sind.

QuickTime 7.1.6 behebt ein kritisches Sicherheitsproblem in QuickTime für Java und liefert eine Vielzahl von Fehlerbeseitigungen und Unterstützung für Final Cut Studio 2 und Anzeige von Timecode und erweiterten Untertiteln in QuickTime Player

AirportExtreme Update 2007-003. Dieses Update wird für alle Intel-basierten Macintosh Computer empfohlen; es verbessert die Kompatibilität mit bestimmten Drittanbieter-Access Points, die für die Benutzung der WPA™- bzw. WPA2™-Sicherheitssysteme konfiguriert sind.

Bei uns fast untergegangen ist das Batterie-Update der letzten Woche:
Der Batterie-Updater 1.2 aktualisiert die Firmware und verbessert die Funktionalität der Batterie.
Nachdem der Batterie-Updater installiert wurde, wird jede Batterie, die Sie in Ihr MacBook oder MacBook Pro einlegen, automatisch aktualisiert. Das Netzkabel Ihres Computers muss angeschlossen und in eine funktionierende Steckdose eingesteckt sein.
Ausführliche Informationen zu diesem Update finden Sie unter: http://www.info.apple.com/kbnum/n305256-de

Geschrieben von am 02.05 - 12:12 PM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

<< Zurück zur Startseite