Aus der Pressemitteilung: Apple wertet iPhone mit Software Update auf

Apple hat heute ein kostenfreies Software Update für das revolutionäre iPhone angekündigt, das es Anwendern ermöglicht, ihren eigenen Standort auf der neuentwickelten Maps-Anwendung zu lokalisieren*, eine SMS-Textnachricht an mehrere Leute gleichzeitig zu versenden, Web Clips der Lieblings-Websites zu erstellen; den Startbildschirm selbst zu konfigurieren und Leihfilme aus dem neuen iTunes Movie Rentals gleich auf dem iPhone anzusehen. Das iPhone besitzt eine revolutionäre Multitouch-Benutzeroberfläche sowie eine bahnbrechende Software und lässt sich einfach um neue Features erweitern, sobald diese mit neuen Software-Updates verfügbar werden. Alle neu ausgelieferten iPhones sind bereits mit dem Software-Update bestückt, bisherige iPhone-Anwender erhalten das Update automatisch und kostenlos, sobald sie ihr iPhone mit iTunes synchronisieren.

Maps, eine der beliebtesten und nützlichsten Anwendungen auf dem iPhone besitzt eine neue Benutzeroberfläche, die noch einfacher zu benutzen ist und neue Features aufweist wie die Möglichkeit, den eigenen Standort automatisch anzeigen zu lassen. Mit nur einer Fingerberührung ermittelt das iPhone die eigene Position per Triangulation nahegelegener WLAN-Basistationen oder Funkmasten. Die eigene Position kann als Start oder Ziel für Wegbeschreibungen dienen oder lokale Sehenswürdigkeiten ausfindig machen. Die neue Kartenansicht kombiniert Strassenkarte und Satellitenbild, sodass die wichtigen Strassennamen auf der Satellitenkarte mitangezeigt werden.

Web Clips sind Icons auf dem Startbildschirm, die direkt zu favorisierten Webseiten führen, einschließlich der genauen Zoom-Position. Web Clips sind eine großartige Möglichkeit, um häufig besuchte Websites wie News, Blogs, Sportseiten oder Filmangebote schneller zugänglich zu machen. Die Reihenfolge der Icons auf dem Startbildschirm lässt sich jetzt nach eigenen Wünschen konfigurieren. Es können bis zu neun verschiedene Startbildschirme erstellt werden, zwischen denen geblättert werden kann.

Das neue Software Update für das iPhone ergänzt die Möglichkeit, die gleiche SMS-Textnachricht an verschiedene Leute zu versenden. Das iPhone speichert den Verlauf der versendeten Textnachrichten. Mit einer Berührung lässt sich so eine neue Nachricht an die gleiche Gruppe verschicken.

Im neuen iTunes Movie Rentals können Filmfreunde Spielfilme für ihren Computer leihen und diese einfach und schnell auf ihr iPhone übertragen, um sie unterwegs überall auf dem brillianten 3,5-Zoll Display des iPhone wiederzugeben. In den Filmen kann man kapitelweise vorwärts wie rückwärts navigieren und unterschiedliche Sprachen sowie Untertitel, sofern verfügbar, anzeigen.

Preise & Verfügbarkeit
Das iPhone Software Update 1.1.3 steht ab sofort über iTunes 7.5 oder neuer für alle iPhone Kunden in USA, UK, Deutschland und Frankreich zur Verfügung. Neu ausgelieferte iPhone enthalten bereits das Software Update, bisherige iPhone-Anwender erhalten das Update automatisch und kostenlos, sobald sie ihr iPhone mit iTunes (http://www.itunes.de) synchronisieren. iTunes Movie Rentals ist nur in den USA verfügbar. Weitere Informationen stehen unter http://www.apple.com/de/iphone zur Verfügung.

* Die Verfügbarkeit und die Genauigkeit der Maps Positionsbestimmung hängt von der jeweiligen aktuellen Position ab.

Geschrieben von am 15.01 - 08:58 PM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

<< Zurück zur Startseite