Es kocht rund ums iPhone

Morgen will Apple im Londoner Apple Store das Geheimnis lüften. Welches Geheimnis? Welches Schweigen wird gebrochen? Das verrät Apple vorab noch nicht. Ganz klar, alle Welt geht davon aus, dass es um das iPhone geht. Wann kommt es wo auf den Markt? In welchem Land wird es überhaupt angeboten und von wem? Für Deutschland ist derzeit T-Mobile der große Gerüchte Favorit, zumal die auch noch für den 19.09. eine Pressekonferenz angekündigt haben, über deren Inhalt man sich derzeit ebenfalls noch nicht äußert. Angeblich kostet das iPhone dann 399,- Euro. Bei den Mac Essentials gibt es eine gute Zusammenfassug, wer was und warum vermutet.

Auf jeden Fall öffnet der Londoner Apple Store in der Regent Street morgen später die Tore für seine Kunden, erst ab 16 Uhr kann man dort das iPhone angucken. Vielleicht. Wenn es denn bei dem Event wirklich um das iPhone für Europa geht. Dafür werden die Angestellten aber laut Apple Insider ab 14 Uhr noch gebrieft und der Store bleibt bis 22 Uhr geöffnet. Da muß doch was Interessantes kommen, mehr als nur Filme im iTunes Store, dafür müssen wohl kaum Mitarbeiter zwei Stunden lang eingearbeitet werden.

Wir werden morgen ab 11 Uhr von dem Event in London berichten. 

Geschrieben von am 17.09 - 12:56 PM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Next entry: Weiter große Geheimnisse

Previous entry: Update-Sammlung

<< Zurück zur Startseite