o2 bekommt das iPhone in UK

Die Presseveranstaltung in London ist vorbei. Steve Jobs war persönlich angereist. Die Erwartungen im Vorfeld waren hoch und das obwohl ausschließlich Medienvertreter aus Großbritannien eingeladen waren. Aber ein verhüllter Apple Store, eine angeblich für morgen angesetzte Pressekonferenz von t-Mobile und die diversen Gerüchteseiten heizten die Stimmung an. Auch als ausschließlich der UK-Apple-Online Store vom Netz ging, flachte die Aufregung nicht ab. Spätestens da hätte man ja mal runterkommen können. Nun erwarte ich den Aufschrei der Mac-Gemeinde, was Apple einfällt nicht mehr anzubieten als „nur“ die Ankündigung des iPhone in GB. Eckdaten: o2 bietet drei verschiedene Vertragsvarianten an, das iPhone kommt für 260 Pfund ab dem 9. November in die UK-Stores. Mehr nach einem Update. 

Geschrieben von am 18.09 - 10:52 AM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

<< Zurück zur Startseite