Vielfarbiger iPod nano ab 149 Euro (Update: Pressemitteilung)

Der neue iPod nano 4G erinnert zunächst einmal stark an den nano 2G. Gefällt mir nach wie vor deutlich besser, als die letzte Generation. Jetzt gibt es gebogenes Alu in 9 (8 plus Product Red) Farben.

image

Hier im Hause führte das noch vor dem ins Bett gehen des gerade mal 3,5jährigen Kindes gleich zu Diskussionen, welche Farbe es denn nun sein soll. Frau Wirbelwind will natürlich grün, Mama rot, passend zum Auto. Papa hat sich noch nicht geäußert. Die Preise im deutschen Apple Online Store liegen bei 149 Euro für das 8GB Modell, und 199 Euro für 16 GB. Nebenbei soll es der schlankste (6,2 mm) iPod sein, den es je gab – und ich fand die letzten schon bemerkenswert dünn.

Der iPod nano 4G verfügt wie iPhone und iPod touch über einen Sensor, der die Bildrichtung ändert, wenn der iPod gedreht wird. Außerdem besitzt er eine neue „shake to shuffle“ Funktion, die automatisch in den Shuffle Mode schaltet, wenn der iPod geschüttelt wird. Woraufhin der sportliche Teil des Hauses sofort fragte: „Kann man das abstellen? Stelle mir das nervig vor beim Joggen, wenn meine Work-Out-Playlist auf einmal weg ist und der iPod munter vor sich hin shufflet…“. Berechtigte Frage, aber vielleicht kommt es ja auch auf die Schütteltechnik an? Apple wird die Jogger schon nicht vergessen, das traue ich denen zu :-)
Sehr interessant finde ich die Möglichkeit, in Zukunft Aufnahmen mit dem iPod machen zu können. Da fällt mir sofort wieder ein Redakteur älterer Generation ein, der schon bei der 2. generation des iPods sagte: „Wenn ich damit aufnehmen kann, kauf ich mir das Ding sofort“. Aber für Interview Aufzeichnungen wird es wohl weiterhin nicht reichen. Ein Headset als Zubehör kostet 29 Dollar, Euro Preis noch unbekannt.
Der kleinere iPod nano ist sofort lieferbar, wer 16 GB will muß sich noch 5 Tage gedulden.

Zur Pressemitteilung:

Die vierte Generation des iPod nano besitzt Apple’s neue Genius Technologie

SAN FRANCISCO, 9. September 2008 - Apple hat heute die neue, vierte Generation des iPod nano vorgestellt, der schmalste iPod der Welt im
schlanken, neuen Design mit einer gebogenen Aluminium- und Glas- Abdeckung und neun lebhaften Farben. Der neue iPod nano ist mit Apple’s bahnbrechender
Genius Music Technologie ausgestattet, die auf einen Klick Wiedergabelisten von stilistisch zueinander passenden Songs erstellt. Der neue iPod nano
besitzt ebenfalls eine überarbeitete Bedienoberfläche, ein hochauflösendes Breitbild-Display und einen eingebauten Beschleunigungssensor, der bei
Drehung des Geräts automatisch in die Cover Flow Ansicht oder bei leichtem Schütteln in den Shuffle Modus wechselt. Der neue iPod nano bietet
bis zu 24 Stunden Musik- oder vier Stunden Video-Wiedergabe und ist weltweit ab sofort als 8 GB-Modell für nur 149 Euro und als 16 GB Modell für
199 Euro erhältlich. Beide Modelle kommen in den Farben Silber, Lila, Blau, Grün, Orange, Gelb, Pink, als (Product) RED Special Edition und in Schwarz.

“Der iPod nano ist der beliebteste Digital Music Player der Welt und wir haben ihn zum Weihnachtsquartal noch besser gemacht,” sagt Steve Jobs,
CEO von Apple. “Wir glauben, dass die Anwender das aufregende neue Design, die automatische Genius Playlist-Funktion sowie die automatische
Umstellung auf Cover Flow mit einer simplen Handbewegung lieben werden.”

Der neue iPod nano - der dünnste iPod der Welt - verfügt über ein neues, elegantes Design mit einem brillianten 2-Zoll-Display und einer großartigen
abgerundeten Aluminium- und Glas-Abdeckung. Das neu umrissene Design liegt sogar noch besser in der Hand.

Der iPod nano arbeitet perfekt mit iTunes zusammen, sodass sich die Lieblingsinhalte einfach importieren, verwalten und abgleichen lassen.
Über den iTunes Store stehen Musik, Videos und Spiele sowie mehr als 8,5 Millionen Songs zum Vorhören und für den 1-Klick-Kauf zur Verfügung.
Mit bis zu 24 Stunden Audiowiedergabe oder vier Stunden Videowiedergabe ist der neue iPod nano die leichteste Art, seine Lieblingsmusik, TV-Sendungen,
Videos und Spiele immer dabei zu haben. Das 16 GB-Model besitzt ein Fassungsvermögen von bis zu 4.000 Songs, 14.000 Fotos und 16 Stunden Video.
Das 8 GB-Modell kann bis zu 2.000 Songs, 7.000 Fotos und acht Stunden Videowiedergabe speichern.

Der neue iPod nano arbeitet mit der neuen iTunes 8 Genius Funktion. Diese ermöglicht es dem Nutzer unterwegs automatisch Wiedergabelisten zu
erstellen. Man kann eine Vorschau der von Genius erstellten Listen betrachten, sie erneuern, weitere Songs hinzufügen und sie dann
abspeichern, um sie später erneut abzuspielen.

Der iPod ist die erfolgreichste Familie an Digital Music Playern, von denen über 160 Millionen verkauft wurden. Apple’s neue iPod Linie
beinhaltet den iPod Shuffle in vier lebhaften neuen Farben und einem Verkaufspreis ab 45 Euro; den iPod classic als Slimline Model mit 50
Prozent zusätzlichem Fassungsvermögen für den gleichen Preis - 120 GB - für 239 Euro; den iPod nano der vierten Generation mit seiner gebogenen
Aluminium- und Glas-Abdeckung in neun lebhaften Farben ab 149 Euro; und den iPod touch der zweiten Generation für nun bereits 219 Euro. Besitzer eines
iPods können aus mehr als 5.000 Produkten wählen, die speziell für den iPod entwickelt worden sind, wie z.B. Taschen, Fitnesszubehör,
Lautsprechersysteme und iPod-Anschlüsse für Autos (in über 90 Prozent aller Auto-Neuzulassungen in den USA).

Preise & Verfügbarkeit
Der neue iPod nano ist ab sofort als 8 GB-Modell für einen Preis von 149 Euro inkl. MwSt. und als 16 GB-Modell für 199 Euro inkl. MwSt. über den
deutschen Apple Online Store), die Apple Retail Stores und den Apple Fachhandel verfügbar. Beide Versionen kommen in den Farben Silber, Blau,
Lila, Grün, Orange, Gelb, Pink, als (Product) RED Special Edition und in Schwarz. Der iPod nano setzt einen Mac mit USB 2.0-Anschluss. Mac OS X
v10.4.11 oder neuer und iTunes 8; bzw. einen Windows PC mit USB 2.0 Anschluss und Windows Vista oder Windows XP Home oder Professional (Service
Pack 3) oder neuer und iTunes 8 voraus.

Geschrieben von am 09.09 - 08:08 PM
Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

<< Zurück zur Startseite