Dienstag, 09. Februar 2010

Neu: Aperture 3 ist da

Plötzlich gingen heute Mittag die Apple Stores vom Netz. Das bedeutete natürlich große Spannung in der Apple Gemeinde. Was kam waren (noch) nicht die erwarteten MacBook Pro mit den neuen Intel Prozessoren mit Core i3-, i5- und i7.
Neu ist Aperture 3 „die nächste bedeutende Version der leistungsstarken Fotobearbeitungs- und verwaltungssoftware mit über 200 neuen Funktionen unter anderem ‘Gesichter’, ‘Orte’ und ‘Pinsel’. Basierend auf den mit iPhoto ‘09 eingeführten Eigenschaften ‘Gesichter’ und ‘Orte’ ist es mit Aperture 3 jetzt noch einfacher und schneller große Fotobibliotheken zu organisieren. Aperture 3 führt neue Werkzeuge zum Aufbereiten von Fotos ein, inklusive des ‘Pinsel-Tools’ mit dem Effekte einfach in das Bild gemalt werden sowie ‘Korrekturvoreinstellungen’, um professionelle Fotoeffekte mit nur einem Mausklick anzuwenden. Beeindruckende neue Slideshows ermöglichen eine Präsentation der Arbeit durch eine einfache Verbindung von Fotos, Ton, Text und HD-Video.“
Aperture 3 ist für 199 Euro u.a. im Apple Store und den Apple Retail Stores erhältlich, für Besitzer älterer Aperture Versionen gibt es das Upgrade für 99 Euro.

Weiter...

von anja am 09.02.10 - 01:58 PM
AppleNewsPermalink
Page 1 of 1 pages